Freude. Bewegung. Stille. - Yoga in Graz yoga-me.at
  • Es geht um dich und deinen Körper

    Erlebe die Freude an der Bewegung

  • Einfach atmen und spüren

    Lass die Kraft in deinen Körper fließen

  • Du bist der Schöpfer deines Lebens

    Erfahre mehr im kreativen Raum der Stille

Wege zu mehr Inspiration, um dich und andere achtsam führen zu können

Durch die Kooperation von Menschen, die sich mit ganzem Herzen der Bewusstseinsarbeit widmen, entsteht in den yogame-Sessions, Seminaren und Online-Kursen ein besonderer Raum der Klarheit, der dich deinen nächsten Schritt in Richtung deines „Higher Self“ tun lässt. Mit etwas Übung und regelmäßiger Praxis findest du nicht nur Kraft-, sondern die Inspirationsquelle in dir. Du wirst immer freier, lernst wieder wahrzunehmen und schaffst die Voraussetzung, um dich und andere in bewegten Zeiten achtsam führen zu können.

Yoga

Der Körper ist die Pforte zu Freude und Glückseligkeit, welche von innen kommend, das ganze Sein erfüllen.

Yoga ist eine uralte Weisheitslehre aus Indien, die geistige und körperliche Übungen umfasst und von alten indischen Sehern und Meistern praktiziert wurden. In der sogenannten goldenen Zeit wurde Yoga von allen Gesellschaftsschichten ausgeübt. Die theosophische Gesellschaft brachte Yoga in den Westen.

Yoga versteht es, Körper und Geist zu heilen. In der regelmäßigen Praxis wird die Veränderung sehr rasch spürbar. Der Atem ist eines der zentralen Steuerungselemente im Yoga. Mit der bewussten Atempraxis kann der Körper rasch regenerieren und in Kombination mit den Körperübungen werden die eigenen Energiezentren gereinigt und aktiviert.

Yoga ist also kein herkömmliches Fitnessprogramm, sondern weitaus mehr. Das Erreichen rückt in den Hintergrund, das Wahrnehmen in den Vordergrund. Es geht darum Gegensätze zu erfahren, durch bewusste Ausrichtung körperliche Verspannungen und Blockaden zu lösen und Schritt für Schritt Lebensfreude, Glück und Ausgeglichenheit (mehr) Raum im eigenen Leben zu geben.

Meditation

Öffne die Tür zu deinem innersten Kern und berge den Schatz, den du schon immer gesucht hast.

Vom Tun ins Sein. Zu sich kommen und sich erlauben im Sein zu sein. Meditation ist ein wunderbares Werkzeug, um in sich die unendliche Kraftquelle zu erschließen. Farben, Formen und Klänge werden zu inneren Bildern, die zu Wegweisern für das tägliche Leben werden können.

Kopf und Herz. Im Alltag sind wir gefordert, die intellektuellen und manuellen Kapazitäten unseres Körpers auszuloten. Handeln wir gegen unsere inneren Impulse, verlernen wir immer mehr, dass wir an uns selbst glauben und auf unsere innere Stimme vertrauen können. Wurde erst mal eine kopflastige Lebensweise erkannt, können die Dinge Schicht für Schicht gelöst werden, um wieder in den Flow zu kommen. Herz und Kopf arbeiten zusammen.

Alles hat seine Zeit. Die eigenen Potenziale kommen durch tiefe Meditationen Schritt für Schritt zum Vorschein und können ins Leben integriert werden. In der regelmäßigen Praxis bekommen Zufriedenheit, Glück und Gesundheit mehr Platz und Raum im täglichen Leben. Alte Muster können lösen sich. Die Fülle wird wieder spürbar.

yogame Angebot online und offline

Videowebinar: Wie du deine Schwingung erhöhst und warum Yoga am 6. Februar um 20.00 Uhr

Wir sind Yogatrainerinnen Alexandra Kohlberger, Aleksandra Dudzińska sowie Martina Sattler, Meditationstrainerin.
Der Kurs 2021 zu yogame wird Ende Jänner starten. Es finden 5 Einheiten statt.
60 Minuten Yoga-Asanas unter englischer Anleitung
30 Minuten Körperentspannung

Warum du besonders vom einzigartigen yogame-Kurskonzept profitieren kannst:

  • Du möchtest Blockaden lösen, um mit mehr Leichtigkeit weiterzugehen
  • Du möchtest einen nächsten Schritt für deine persönliche Freiheit tun
  • Du möchtest in deine Stille finden, um mehr Dynamik zu erzeugen
  • Du möchtest deinen Körper und vor allem dein Herz wieder mehr spüren
  • Du möchtest Leiden aufgeben und den Weg in Richtung Heilung gehen
  • Du möchtest einen Kurs auf Englisch besuchen, um 100 % den Alltag hinter dich zu lassen

Datum, Uhrzeit und Ort des Geschehens
Geplanter Start: 28. Jänner, 4. Februar, 11. Februar, 18. Februar und 25. Februar
Im Studio Lendkai 113 bei Kati und Eva Andrä oder via Zoom bzw. Skype
Parkplätze sind in grüner und blauer Zone ausreichend vorhanden.

Kosten
5 Einheiten à 90 Minuten € 124,– inkl. 20 % USt.

Bist du dabei? Sichere dir gerne vorab einen Platz. Aufgrund der Corona-Maßnahmen gibt es offline eine beschränkte Teilnehmerzahl.

Single-Retreats können 1 bis 3 Wochen dauern und werden individuell betreut und begleitet. Sie dienen dazu dich bewusst aus dem Alltagsgeschehen und dem gewohnten Umfeld zu nehmen und zu dir zu führen. Du erhältst eine neue Lebensplattform, die du nach der Rückkehr in deinen Alltag integrieren wirst. Ideal ist es, wenn du ein solches Retreat mit einem Umzug verbindest und nach dem Retreat in deine neue Wohnung einziehst.

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf Meditation, Naturerfahrungen, Achtsamkeit und Gedankenschule sowie der Tugenden zur Steuerung deines Lebens. Durch bewusste Chakren- und Energiearbeit erhältst du Zugriff auf dein volles Potenzial. Du lernst wahrzunehmen und deine eigene Wahrheit zu empfangen. Du wirst frei und unabhängig von steuerst dein Leben aus der Schöpferebene. Die Einheiten finden in St. Radegund bei Graz unter der Leitung von Martina Sattler statt.

Angebot auf Anfrage.

In individuellen Einheiten (offline oder online) von ungefähr 60 bis 90 Minuten arbeiten wir an deinen Triggerpunkten. Du lernst durch ein erweitertes Bewusstsein wahrzunehmen, deinen Körper zu spüren und deinen Geist zu steuern. Du erfährst für dich deinen nächsten Schritt und erhältst dein vorgesehene Tool, um dich mit dir selbst zu verbinden zu führen. SELF-LEADERSHIP.

Preis: 160 Euro pro Stunde.

Je nach Anforderung werden Individuelle Führungstechniken mit gemeinschaftlichen Führungstechniken kombiniert. In halb- oder ganztägigen Workshops werden Techniken nähergebracht, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Alles dient dazu im Unternehmen die Menschen an den richtigen Platz zu bringen und eine kollektive Weiterentwicklung des Unternehmens herbeizuführen. Dazu muss zunächst auf Führungsebene eine Bewusstseinsveränderung stattfinden. Diese dient als Basis für die wertorientierte Veränderung aller Beteiligten im Unternehmen.

Angebote auf Anfrage.

Aktuelle Meditationen

Videowebinar: Wie du deine Schwingung anhebst und warum Yoga